Server 2016: VSS-Sicherung erzeugt Event 513 - Microsoft-Windows-CAPI2

Problem:
Ich habe eine unschöne Anzeige im Eventlog meiner Server 2016. Immer wenn ein VSS-Backup gezogen wird, erhalte ich folgende unschöne Fehlermeldung, die zwar nichts macht, aber unsauber aussieht:
Protokollname: Anwendung
Quelle: Microsoft-Windows-CAPI2
Ereignis-ID: 513
Aufgabe Kategorie: keine
Ebene: Fehler

Beschreibung
Fehler im Kryptografiedienste beim Verarbeiten der OnIdentity()System Writer-Objekt aufrufen.

Details:
AddLegacyDriverFiles: Nicht binäre Microsoft Link Layer Discovery Protocol Bild zurück.

Systemfehler:
Zugriff wurde verweigert.


Ursache:
Das NT AUTHORITY\SERVICE (Dienstkonto) hat keinen Zugriff auf das VSS Writer System

Lösung:
Man kann dem Dienstkonto diese Berechtigung zukommen lassen:

Öffnen Sie ein administratives Eingabeaufforderungsfenster, und führen Sie den folgenden Befehl zum Überprüfen der aktuellen Berechtigungen:
sc sdshow mslldp

Kopieren Sie die Ausgabe aus Schritt 1 und hängen dahinter noch den Zusatz "(A;;CCLCSWLOCRRC;;;SU)". Führen Sie den folgenden Mslldp-Befehl aus, um die Berechtigung hinzuzufügen:
sc sdset mslldp MSLLDP-STRING

Beispiel:
sc sdset mslldp D:(D;;CCDCLCSWRPWPDTLOCRSDRCWDWO;;;BG)(A;;CCDCLCSWRPWPDTLOCRSDRCWDWO;;;SY)(A;;CCDCLCSWRPDTLOCRSDRCWDWO;;;BA)(A;;CCLCSWRPWPDTLOCRRC;;;SO)(A;;LCRPWP;;;S-1-5-80-3141615172-2057878085-1754447212-2405740020-3916490453)(A;;CCLCSWLOCRRC;;;SU)

Bei erfolgreicher Durchführung erhalten Sie folgende Meldung:
[SC] SetServiceObjectSecurity ERFOLG


Quelle:
Microsoft Support: Event ID 513 when running VSS in Windows Server

“Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.”
Joachim Ringelnatz