Exchange 2010 : Automapping verhindern

Problem : Ich möchte das Automapping eines freigegebenen Postfaches bei einem Outlook Client verhindern. Normalerweise ja echt kein großer Akt doch leider habe ich bei den Befehlen
Remove-MailboxPermission -Identity user@company.box -User adminuser@company.box -AccessRights FullAccess
Add-MailboxPermission -Identity user@company.box -User adminuser@company.box -AccessRights Fullaccess -AutoMapping $false
immer nur timeouts bekommen. Deswegen musste ich einen anderen Weg gehen.

Lösung :
Einmal kurz auf den Domaincontroller und Active Directory Benutzer und Computer öffnen. Die Ansicht auf "Erweiterte Features” stellen ! Dann habe ich die Eigenschaften des Benutzers user@company.box geöffnet und in den Reiter “Attribut-Editor” gewechselt. Hier habe ich den Key “msExchDelegateListLink” gesucht und manuell die Zuordnung auf adminuser@company.box entfernt
“Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.”
Joachim Ringelnatz