Temperatur auf der Admin Seite von Pihole anzeigen

Wie ihr hier auf dem Screenshot sehen könnt wird bei mir die Temperatur direkt in der Admin Webseite mit angezeigt.
Es liegt hier eine Farbskala zugrunde.

Alles bis 60 °C = grün
Zwischen 61 °C und 79 °C = gelb
Alles über 80 °C = rot



Ich wurde schon mehrmals deswegen angeschrieben wie ich das realisiert habe, ist ganz einfach ;-)

1.) Anmelden über ssh auf dem Pihole System
2.) folgenden Befehl ausführen
nano /var/www/html/admin/header.html

3.) Dort sucht ihr nach diesem Block
 "0") {
            echo ' Active
'; } else { echo ' Offline
'; }

4.) Darunter fügt ihr die Temperatur ein indem ihr diesem Block direkt darunter kopiert (bei mir Zeile 114)
// Temperatur auslesen und darstellen
$datei = "/sys/class/thermal/thermal_zone0/temp";
// Datei zeilenweise auslesen
$zeile = file($datei);
$temp = $zeile[0];
$temp0 = substr($temp,0,2);
$temp1 = number_format($temp / 1000,2, '.', '');
// bis 60 Grad ok
if ($temp0 <= 60) {
echo '  ' . $temp1 . ' C';
}
// ab 61 Grad warning
if ($temp0 >= 61 AND $temp <= 79) {
echo '  ' . $temp1 . ' C';
}
// ab 80 Grad Critical
if ($temp0 >= 80) {
echo '  ' . $temp1 . ' C';
}

PHP Funktion um Strings zu zerlegen

Beschreibung :

Funktion findet ein bestimmtes Vorkommen eines vorgegebenen Suchstring in einem anderen String

Beispiel :

$Text = "Ihre Artikelnummer ist 1212121212 der Bestellwert ..."
$TXT = FindInformationInString($Text,'ist ','der '); 

echo $TXT; // liefert "1212121212" zurück



Funktion :

function FindInformationInString($String,$Start,$Ende) {
    // $String = Der String in dem eine Zeichenkette gesucht werden soll
    // $Start = Nach welchem String soll gesucht werden 
    // $Ende = Mit welchen Zeichen hört der gesuchte String auf
    $FI_STR = stripos($String,$Start);
    If ($FI_STR > 0){
        $FI_END = stripos($String,$Ende,$FI_STR);
        $FI_Len = $FI_END - $FI_STR;
        $FI_STRING = substr($String,$FI_STR,$FI_Len);
        $FI_STRING = Str_replace($Start,'',$FI_STRING);     // Start String aus Ergebnis entfernen
        $FI_STRING = trim(strip_tags($FI_STRING));            // entfernen der HTML Tags
        If (empty($FI_STRING)) {
            return 'n/a';
            } else {
            return $FI_STRING;
            }
        }else{
        return 'n/a';
        }
}



Verwendete PHP Funktionen : strip_tags | substr | stripos | trim | str_replace


XT:Commerce v3.0.4 SP2.1 TAG CLOUD - PHP

Hier eine kleine TAG Cloud für XT:COMMERCE 3.0.4 SP2.1

Legt eine Datei an die cloud_DB.php lautet diese muss direkt im Shop Verzeichniss liegen !

Kopiert folgende Codezeilen in diese Datei



<?php

// Konfiguration
$MIN_FONT_SIZE = '10'; // minimale Schriftgröße
$MAX_FONT_SIZE = '20'; // maximale schriftgröße
$MAXRESULT = 60;    // maximal angezeigt wörter

// Ab hier nichts mehr ändern esseidenn man kennt sich aus
$Query = xtc_db_query('Select * from
`categories` LEFT JOIN `categories_description`
ON
`categories`.`categories_id` = `categories_description`.`categories_id`
WHERE
`categories`.`categories_status` != 0
');

while ($line = xtc_db_fetch_array($Query)){

$cPath_new=xtc_category_link($line['categories_id'],$line['categories_name']);

$href=xtc_href_link(FILENAME_DEFAULT, $cPath_new);

$array[] = '<a class="tag_link"
style="font-size:'.rand($MIN_FONT_SIZE,$MAX_FONT_SIZE). 'px"
href="'.$href.'"
title="'.$line['categories_heading_title'].'">'.$line['categories_name'].
'</a>'."\n";

}

shuffle($array); 

foreach ($array as $key => $val)
{
If ($Z < $MAXRESULT){
echo "$val ";
}
$Z++;
}
?>


Diese Datei könnt ihr mit include(”cloud_db.php”); in die Index.html des Templates einbinden.

a.tag_link fürs CSS zum formatieren.
“Das Alzheimer-Gesetz der Programmierung: Wenn du einen von dir vor zwei Wochen geschriebenen Code ansiehst, kommt es dir vor als hättest du ihn noch nie gesehen.”
Dan Hurvitz – Software-Entwickler