PPS-Datei wird in Windows-Mail nicht geöffnet

Problem:
Beim Versuch eine PPS-Datei aus Windows Maiul zu öffnen erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
Der Datei ist kein Programm zur Durchführung dieser Aktion zugeordnet. Erstellen Sie eine Zuordnung in der Systemsteuerung unter Zuordnung festlegen.


Lösung:
Bei Power Point und Power Point Viewer 2003/2007 handelt es sich um einen falschen Eintrag im Registrierungseditor.

1.) Öffnen Sie den REgistry-Editor mittels regedit.exe

2.) Verfolge im Registrierungseditor folgenden Pfad:
HKEY_CLASSES_ROOT / PowerPointViewer.SlideShow.11 / Shell / hier den Unterordner "Show" mit rechts anklicken und auf "Open" umbenennen.

3.) Verfolge im Registrierungseditor auch diesen Pfad:
HKEY_CLASSES_ROOT / PowerPointViewer.SlideShow.12 / Shell / hier den Unterordner "Show" mit rechts anklicken und auf "Open" umbenennen.

4.) Fenster schliessen und Rechner neu starten.
“Die Organisationen stecken Millionen von Dollars in Firewalls und Sicherheitssysteme und verschwenden ihr Geld, da keine dieser Maßnahmen das schwächste Glied der Sicherheitskette berücksichtigt: Die Anwender und Systemadministratoren.”
Kevin Mitnick